P Wurf gelandet

Der Endspurt war dann doch ein etwas schwieriger und langer Weg. Am Ende hatte uns Henriette 3 süße Mädels und 1 Buben geschenkt. Der Bub hatte zuviel Fruchtwasser in der Lunge und wir kämpften lange um ihn. Er wurde noch vom Arzt behandelt, aber der kleine Prinz ist dann eingeschlafen. Wir sind sehr traurig, dass der Süsse es nicht geschafft hat. Mach’s gut kleiner Prinz, wo immer du jetzt bist. Wir sind glücklich, dass uns noch drei kleine Mädels bleiben. Henriette ist eine tolle Mama und wir freuen uns auf eine schöne Welpenzeit mit dem Mädelstrio. Vielen lieben Dank an alle, die mit uns mitgefiebert haben.

Jetzt kann nichts mehr schiefgehen

🧐 Wann? Wer? Wo?

Tag 62 oder 63? Tasmanien ist bald erreicht. Henriette wird etwas in ihrer Ruhe gestört, tippe auf die Welpen, die sich wohl auf den Weg gemacht haben. Ankunftszeit und Ort weiterhin unbekannt. Hoffe, wir müssen sie nicht ausgraben.

In der Ruhe liegt die Kraft

Henriette ist weiterhin gemütlich unterwegs. Ist ja auch noch nicht soweit, heute ist erst der 62. Tag nach dem ersten Deckakt gerechnet. Wenn wir vom 2. Deckakt ausgehen, dann wäre heute erst der 60. Tag, also noch genügend Zeit zum Fressen, was nachwievor gut schmeckt und schlafen natürlich. Ab und zu mal kurz im Garten schon mal nach Buddellöchern Ausschau halten, mehr passiert aktuell nicht. Wir genießen die Ruhe und Gemütlichkeit